Kompetent - Sicher - Persönlich

Dr. med. Philipp Bänninger

Leiter des Augenlaserzentrums, Augenklinik Luzerner Kantonsspital
Facharzt für Ophthalmologie, speziell Ophthalmochirurgie CV

Telefon 041 205 34 10
augenlaser[at]luks.ch

Behandlungsschwerpunkte

  • Refraktive Linsen- und Laserchirurgie (cTEN, Femto-LASIK, KAMRA, ICL, CLE)
  • Konventionelle und Laserassistierte Kataraktchirurgie
  • Bindehaut- und Hornhautchirurgie (DMEK, DSAEK, DALK, PKP; CXL)

Beruflicher Werdegang

  • 2017: Leiter Refraktive Chirurgie, Augenlaserzentrum, Augenklinik, LUKS
  • 2017: Leitender Arzt, Augenklinik, LUKS
  • 2016: Oberarzt mit besonderer Funktion (mbF), Augenklinik, LUKS
  • 2013–2014: Spezialausbildung für Refraktive Chirurgie, Centre de l'oeil, Dr. Aus der Au, Fribourg
  • 2012–2015: Oberarzt, Augenklinik, LUKS
  • 2011–2012: Spezialausbildung für Hornhauterkrankungen und Chirurgie, Newcastle (England) 
  • 2007–2010: Fachärztliche Ausbildung, Südafrika, Indien, Zürich und Luzern

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2018: Certificate of Advanced Studies (CAS) "Recht, Unternehmensführung und Leadership im Gesundheitswesen", Universität Luzern
  • 2015: Facharzt für Opthalmochirurgie (Schweiz)
  • 2012: Fellow of European Board of Ophthalmology (Europa)
  • 2012: Facharzt für Ophthalmologie (Schweiz)
  • 2006: Staatsexamen und Promotion, Universität Zürich
  • 2004–2005: Auslandaufenthalte an der University of London (England), University of Michigan (Vereinigte Staaten von Amerika) und Harvard Medical School 
  • 1999–2006: Medizinstudium, Universität Zürich

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Swiss Medical Association (FMH)
  • Ärztegesellschaft des Kanton Zürich (AGZ)
  • Schweizerische Gesellschaft für Ophthalmologie (SOG)
  • Berufsverband der Schweizer Ophthalmochirurgie (BSOC)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgery (ESCRS)
  • American Association of Ophthalmology (AAO)
  • International Society of Refractive Surgery (ISRS)
  • Deutsche Gesellschaft für Botulinum Therapie (DGBT)

Publikationen

Meine Publikationen auf Google Scholar